Festigungskurs "Wiederholen - Aktivieren - Kommunizieren" A1 (A1)

Sie haben bereits einen AnfängerInnenkurs besucht, das Niveau A1 erreicht und möchten Ihre Kenntnisse noch festigen und aktivieren? Oder Sie haben schon einmal Spanisch gelernt und möchten Ihre Grundkenntnisse auffrischen? Trainieren Sie Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben, wobei der Fokus auf mündlicher Kommunikation liegt. Min. 6, max. 9 TN

Sprache: Spanisch
Keywords: Wiederholung Wintersemester Fortgeschrittene
Typ: Wiederholungskurse
TeilnehmerInnen: mindestens 6, maximal 9
Kursnr. TrainerIn Datum Tag Zeit Preis
3045

María Claudia Naranjo

Herkunfsland:
Kolumbien
Ausbildung:
Studium der Kommunikationswissenschaften, pädagogische Ausbildungen bei Instituto Cervantes, Università Luspio und Universidad de La Rioja mit Schwerpunkt "Informations- und Kommunikationstechnik" im Sprachunterricht
Berufserfahrung:
LAI-Sprachtrainerin seit 1992, Europa-Korrespondentin der kolumbianischen Tageszeitung "El Mundo", Filialeiterin der Bank "Occidente", PR-Leitung in verschiedenen deutschen Firmen in Kolumbien, Mitbegründerin des Orchesters Filarmonica de Medellin/Kolumbien.
LAI-SprachtrainerIn seit:
1992
Weitere Informationen
María Claudia Naranjo
María Claudia Naranjo
Donnerstag, 12. Oktober 2017 bis Donnerstag, 21. Dezember 2017
Do
17:30 - 19:30
€ 255,00

Kursanmeldung

Die Kursanmeldung ist online per Buchungsformular, per E-Mail (sprachkurse@lai.at), telefonisch (+43 1 310 74 65) oder persönlich im LAI möglich.

Jede Anmeldung/Kursbuchung ist ein verbindlicher Vertragsabschluss und verpflichtet zur Zahlung des Kursbeitrages. Unsere Sprachtrainings haben eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl. Die verfügbaren Kursplätze werden daher in der Reihenfolge des Einlangens der Anmeldung vergeben. Die Anmeldung/Kursbuchung muss bis spätestens drei Kalendertage vor Kursbeginn erfolgen und erfordert die vollständige Bekanntgabe Ihrer persönlichen Daten. Allfällige Ermäßigungsansprüche geben Sie bei der Online-Buchung bitte im Kommentarfeld bekannt.

Ihre Anmeldung/Kursbuchung wird schriftlich vom LAI bestätigt. Die Bezahlung der Kursgebühr ist bei Erhalt der Rechnung sofort fällig und kann durch Überweisung, oder Bezahlung im Institut (in bar, mit Bankomat- oder Kreditkarte) während unserer Öffnungszeiten getätigt werden. Das LAI ist unecht steuerbefreit und stellt keine Umsatzsteuer in Rechnung.

Bitte beachten Sie unsere AGB.

Buchungsformular