Una Noche en Buenos Aires

Ein Tango-Opern-Abend, an dem zwei berühmte Kurzopern im Tangostil aufgeführt werden.

Ein vielfältiges Vergnügen mit leidenschaftlicher Tango-Musik, dargeboten von einem typischen Tango-Ensemble, einem multikulturellen Chor, mit bekannten Gesangsnummern durch argentinische SolistInnen und natürlich temperamentvoller Tanzeinlagen im Stil des Tango Argentino. Beide Stücke spielen in Buenos Aires – daher ist die argentinische Hauptstadt namensgebend für den Tango-Opern-Abend.

Vorstellungen:

  • Mi, 4. Oktober, 19 Uhr
  • Do, 5. Oktober, 19 Uhr
  • Fr, 6. Oktober, 19 Uhr

Nähere Informationen finden Sie unter https://www.akzent.at/home/spielplan/Y2017/M10/1230/Una-Noche-en-Buenos-Aires-