Sonia Hernández- klassisches Gitarren Konzert

Sonia Hernández

Sonia Hernández wurde in Lima, Perú geboren. Ihre musikalischen Studien begann sie von Kindheit an. Sie studierte am “Conservatorio Superior de Musica” in Lima. Dort wurde sie mehrfach mit Preisen ausgezeichnet. Danach studierte sie weiter am “Real Conservatorio Superior de Musica” in Madrid sowie am der “Mannes College of Music” in New York unter der Führung von Maestro Michael Newman. Sie erlangte den “Master in Music”.

Sie nahm an verschiedenen Gitarren-Festivals teil. Unter ihren wichtisten Konzerten waren ihr Debut an der Carnegie Hall`s Weil Recital Hall, New York, weiters an der Columbia University und der Rutgers University. Weiters gab es viele Konzerte in Spanien, Peru, Canada und Österreich.

Ihr Repertoir besteht vorwiegend aus der Musik von lateinamerikanischen Komponisten, speziell aus Peru.

 

Eintritt Frei!

Um Spende wird gebeten!